Mit system in die Gewinnzone

PROFITIEREN SIE VON DER VIERTEN INDUSTRIELLEN REVOLUTION

ÜBERDURCHSCHNITTLICHE RENDITE MIT KALKULIERTEM RISIKO DANK KÜNSTLICHER INTELLIGENZ

 

 

 

Mit einem hochleistungfähigen Handelsroboter für Finanzinstrumente bieten wir einer strikt begrenzten Zahl privater Kapitalanleger eine aussergewöhnliche Möglichkeit für eine weit überdurchschnittliche Rendite die in früheren Jahren nur durch sehr erfahrene Marktteilnehmer zu erreichen gewesen wäre. Man kann den Handelsroboter durchaus als den “Equalizer” der Finanzmärkte bezeichnen, so wie man früher den Colt als “Equalizer” des Wilden Westens bezeichnete. Der Handelsroboter ist der “Equalizer” des 21. Jahrhunderts. Ob Mann oder Frau, ob klein oder gross, ob arm oder reich, der Handelsroboter ist wie der Colt dazu gedacht, den Stärkeren und den Schwächeren auf Augenhöhe gleichzustellen. Durch den voll automatisierten Handelsprozess, vollständig automatisierter Marktanalyse mit prädikativer Qualität, vollautomatisierter Handelsentscheidung, vollautomatisiertem Risikomanagement und einer kinderleichten Einrichtung ist dieser Handelsroboter DAS Instrument, dass SIE, den meist unerfahrenen Privatanleger, umgehend auf Augenhöhe mit erfahrenen Marktteilnehmern versetzten kann.

Ausser dem Handelsroboter benötigen Sie lediglich ein Konto bei einem Broker ihrer Wahl und die entsprechenden MT4 bzw. MT5 Charts die bei jedem Broker kostenlos zum Download zur Verfügung stehen. Von diesem Zeitpunkt an sind Sie selbständig und nicht mehr auf externe Hilfe angewiesen und können mit diesem Handelsroboter von jedem Ort der Welt ihre Handelsgeschäfte erledigen. Profitbeteiligungen an externe “Experten” gehören der Vergangenheit an, da Sie ab jetzt ihr eigener Experte sind. 

Advance Trading wird dieses Produkt voraussichtlich im Herbst 2022 bereitstellen, jedoch auf 100 Exemplare limitieren. Nutzen Sie bis dahin unseren LiveStream auf Youtube um sich ein unzensiertes Bild über die  potentiellen Möglichkeiten zu machen und zögern Sie nicht uns unter – trading@fxtrendsystems.com –  zu kontaktieren falls Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen haben sollten.

 

 

 

Aufgrund unseres Bestrebens unserer bestehenden sowie potentiellen Kundschaft eine vollständig transparente Umgebung zu bieten, stellen wir einen Link zu unserem Live Youtube Stream zur Verfügung wo Sie ob gut oder schlecht, von Sonntag Abend 23:00 Uhr bis Freitag 23:00 Uhr, die tägliche Performance unseres Trading in Echtzeit mitverfolgen und entscheiden können, ob diese Art Kapitalanlage zu ihrem Risikoprofil passt und ob der Handelsroboter ihren Zielsetzungen dienlich sein kann. Sie können zu jeder Zeit ein Exemplar dieses Produkts zu ihrer Verfügung bei uns reservieren. Reservierungen nehmen wir entgegen unter: trendsystem@fxtrendsystems.com

 

Live  Trading  €/US$*

 

*Sie sehen auf der Platform alle Informationen des jeweiligen Trades. Die Veränderung des Guthabens sehen Sie unten links unter “Equity”.

Falls die Live Stream Verbindung abbrechen sollte, laden Sie diese Seite bitte neu und klicken Sie anschliessend erneut auf den Live Trading Button.

Das öffentliche Trading begann am Montag, den 02.05.2022 mit einem Kontostand von 10.000 US $.

Hinweis: Die Echtheit der Preise auf unserer Handelsplatform können Sie bei jedem anderen Broker ihrer Wahl überprüfen. Da der Devisenmarkt kein zentralisierter Marktplatz, sondern ein digitaler Zusammenschluss von Banken weltweit ist, können Preise jeweils um einige Hunderstel abweichen. Dies hat auf die Profit-und Verlustrechnung  je Trading Einheit eine minimale Auswirkung im einstelligen Bereich. Eine volle Einheit beträgt jeweils 100.000 der Basiswährung des Devisenpaares.  Auf der Handelsplatform sehen Sie die Grösse der Position unter “Amount”.  Beispiel: Das EURO/US Dollar Währungspaar wird auf unserer Platform aktuell bei 1,0705.00 gehandelt. Auf einer anderen Handelsplatform wird der aktuelle Preis gleichzeitig bei 1,0705.10 angezeigt. Dies hat eine Auswirkung von 1 USD auf die Profit/Verlustrechnung. Wenn anstatt einer vollen Einheit eine halbe Einheit (50.000) gehandelt werden würde, so würde die Differenz 50 US Cents betragen. Zusammenfassend ist somit festzustellen, dass dieser eventuell auftretende minimale Preisunterschied sich manchmal zu unseren Gunsten, manchmal zu unseren Ungunsten auswirkt, aufgrund der Minimalität auf das Trading jedoch keine Auswirkungen hat. 

 

 

error: Content is protected !!